Master2019

designer Umberto Asnago

scroll down

Description

Ein Möbelstück, das auf den ersten Blick seinen Charakter ausdrückt. Es ist Master, ein Konferenztisch, der, wie der Architekt Asnago erklärt, „sich durch seine asymmetrische Form auszeichnet, die die Position des Befehls an den Endteilen klar anzeigt“. Gekennzeichnet durch eine Außenkante aus grau gebeiztem massivem schwarzem Nussbaumholz und eine Platte, die ein Sattellederteil mit einem Mittelteil aus Holz abwechselt. Die Basis kombiniert Ledertüren und feststehende Elemente aus massivem grauem schwarzem Nussbaumholz. Viele Details machen Master zu einem gültigen Arbeitsgerät: Komplett vorbereitet für den Kabeldurchgang unter der Oberseite und einsatzbereit. Auf der Oberseite befinden sich 8 Schaltkästen mit Strom- und Datenbuchsen sowie die Möglichkeit, einen hochentwickelten versenkbaren Monitor für die Unterputzmontage einzubauen . Zusätzlich zur Standardversion ist der Tisch vollständig an Größen und Ausführungen anpassbar.

Download - Materials

Materialien - 2D
Materialien - 3D