• 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06

ARES
design Luca Scacchetti, 2006

Das Oberteil ist auf vier Säulen gesetzt, die von quadratischen Beinen getragen werden. Das symmetrische Muster des Metalls der Abstandshalter repräsentiert ein geometrisches Design des Kopfes eines RAM, das die an den Rändern durch ein Stahlprofil markierten Spitzen zu den horizontalen Bändern der Welt der klassischen Architektur gehören.

Die geometrischen Referenzen werden subtil angegeben und zeichnen nach dem Zeichnen und werden nur mysteriöse Spuren, die jetzt nur namentlich enthüllt werden.

Die Herstellung von Ares kehrt in eine vergessene Ära zurück und setzt sich wie eine klassische Sammlung neu positioniert, auch wenn die Einfachheit der Form. Die Entschlossenheit der Elemente, der Materialien und der Metalleinlagen an den Rändern, dieselben Einlagen in Sattelleder und Holz an den Oberteilen, spielen sie auf einen zeitlosen Vermögen im Design an.

TECHNICALS
VIEW MORE
FINITURE
CF-200
CF-201
CF-202
CF-203
CF-204
CF-205
CF-206
CF-207
CF-208
CF-209
CF-210
CF-211
CF-212
CF-213
CF-214
CF-215
CF-216
CF-217
CS-950
CS-951
CS-952
CS-953
CS-954
CS-955
CS-956
CS-957
CS-958
CV-Dakota-Avana
CV-Dakota-Blu-Abissi
CV-Dakota-Camel
CV-Dakota-Maranello
CV-Dakota-Moss-Grey
CV-Dakota-Nero
CV-Dakota-Stout
CV-Dakota-Tan
CV-Dakota-Weed
CV-Dakota-Zenzero
CV-H0
CV-H8
CV-H4
CV-H5
CV-H9
CV-H11
CV-H15
CV-H20
CV-H12
CV-H22
CV-H24
CV-H31
CV-H32
CV-H23
CV-NE1
CV-NE3
CV-NE6
CV-NE7
CV-NE13
CV-NE14
CV-NE17
CV-NE20
CV-NE32
CV-Nero
Ebony Macassar
Striped Blonde Walnut
Polisched Chromed
Aluminium Color
Brass Color


Die Bilder sind illustrativ und es kann geringfuegige chromatische Abweichnungen bei der Realisierung geben.